Mittwoch den 19.01.2022, 19:00 Uhr

Lesung: Olivia Wenzel „1000 Serpentinen Angst“

Eine junge Frau besucht ein Theaterstück über die Wende und ist die einzige schwarze Zuschauerin im Publikum. Mit ihrem Freund sitzt sie an einem Badesee in Brandenburg und sieht vier Neonazis kommen. In New York erlebt sie den Wahlsieg Trumps in einem fremden Hotelzimmer. Wütend und leidenschaftlich schaut sie auf unsere sich rasant verändernde Zeit und erzählt dabei auch die Geschichte ihrer Familie: von ihrer Mutter, die Punkerin in der DDR war und nie die Freiheit hatte, von der sie geträumt hat. Von ihrer Großmutter, deren linientreues Leben ihr Wohlstand und Sicherheit brachte. Und von ihrem Zwillingsbruder, der mit siebzehn ums Leben kam. Herzergreifend, vielstimmig und mit Humor schreibt Olivia Wenzel über Herkunft und Verlust, über Lebensfreude und Einsamkeit und über die Rollen, die von der Gesellschaft einem zugewiesen werden. (Verlagstext)
Olivia Wenzel, 1985 in Weimar geboren, Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis an der Uni Hildesheim, lebt in Berlin. Sie schreibt Theatertexte und Prosa, machte zuletzt Musik als Otis Foulie. "1000 Serpentinen Angst" ist ihr erster Roman. Sie erhielt den Literaturpreis der Stadt Fulda 2020 sowie Mörike-Förderpreis der Stadt Fellbach 2021.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit Literatur und Politik e. V.
Moderation: Jutta Schmidt

Mittwoch, 19.01.2022 || 19:00 Uhr  (Nachholtermin vom 13.09.2021)
Eintritt: 8,- € / erm. 6,- Euro

Eine Anmeldung vorab ist erforderlich unter der Telefonnummer 0471 /590 2555 oder per Mail an stadtbibliothek@magistrat.bremerhaven.de.

Aufgrund der Allgemeinverfügung zur weiteren Eindämmung von Coronavirus-Infektionen erfolgt der Einlass zu der Veranstaltung nach der "2G-Regel": Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen mit Nachweis. Ausgenommen von der „2G-Regel“ sind Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ohne Weiteres, Jugendliche ab 16 Jahren bei Vorlage einer Schulbescheinigung, sowie Menschen, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können bei Vorlage eines ärztlichen Attests.

Transparente Grafik
Startseite >> Impressum >> Datenschutz >> Sitemap >> Kontakt >> Online-Katalog >> eAusleihe >> Munzinger/Naxos/Duden >> Brockhaus Enzyklopädie >> TigerBooks >> Standorte >> Bibliothek A-Z >> Veranstaltungen >> Wir über uns >> Öffnungszeiten >> Benutzerkonto >> E-Mail-Service >> Feeds >> Links >>