Donnerstag den 21.10.2021, 18:00 Uhr

WISSEN UM SECHS: Erpho Bell "Liebe und Demenz"

Der Theatermacher Erpho Bell berichtet anhand von Beispielen aus dem Theaterprojekt „Füreinander-Zueinander-Ich“ über seine Theaterarbeit mit Menschen mit Demenz und über die Bedeutung von Liebe in seiner Arbeit mit Menschen mit Demenz.

21.10.2021 || 18:00 Uhr
Eintritt frei
Anmeldung mit Kontaktdaten erforderlich

Aufgrund der Allgemeinverfügung zur weiteren Eindämmung von Coronavirus-Infektionen erfolgt der Einlass zu der Veranstaltung nach der "3G-Regel": Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen mit Nachweis (ausgenommen sind Kinder bis zum 14. Lebensjahr).

Transparente Grafik
Startseite >> Impressum >> Datenschutz >> Sitemap >> Kontakt >> Online-Katalog >> eAusleihe >> Munzinger/Naxos/Duden >> Brockhaus Enzyklopädie >> TigerBooks >> Standorte >> Bibliothek A-Z >> Veranstaltungen >> Wir über uns >> Öffnungszeiten >> Benutzerkonto >> E-Mail-Service >> Feeds >> Links >>